BPW-Seminar Nachhaltige Unternehmensführung

Vor dem Hintergrund eines wachsenden sozialen und ökologischen Bewusstseins in der Gesellschaft, werden es Unternehmen die sich den Themen Nachhaltige Unternehmensführung oder „Corporate Social Responsibility“ (CSR) verschließen immer schwerer haben sich am Markt zu behaupten. Nicht nur eine immer größer werdende Menge von Konsumenten achtet auf ökologische Kriterien, auch für das Gewinnen von Fachkräften im heutigen Arbeitnehmermarkt achten potenzielle MitarbeiterInnnen zunehmend auf Themen der Work-Life-Balance.

„BPW-Seminar Nachhaltige Unternehmensführung“ weiterlesen

Gelebte Kooperation öko-sozialer Coworking Spaces

oe-klo.de Screenshot Webseite http://oe-klo.de/

Heute sind die Jungs von Ö-Klo bei uns in der Farm zum Arbeiten. Da sie einen Coworking-Platz im Grünhof in Freiburg haben, können sie unseren Besprechungsraum für ihren Kundentermin kostenlos nutzen.

Hintergrund ist eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Thinkfarm Berlin und der Thinkfarm Eberswalde, zur gemeinsamen Nutzung der Coworking Spaces. Da die Berliner auch mit den Freiburgern kooperieren, sind wir natürlich auch offen für die CoworkerInnen aus dem Breisgau.

Coworkerin veröffentlicht Buch über Energiegenossenschaften

In diesen Tagen erscheint die Masterarbeit unserer Coworkerin Madlen Haney „Deutsche Energiegenossenschaften im Wandel – Vorstände berichten, wie sie die gesellschaftliche Transformation gestalten“ in der Reihe Kommunikation und Beratung im Margraf Publishers Verlag.
Ausgangspunkt der Studie bildet der wissenschaftliche Diskurs um Energiegenossenschaften, in dem diesen aufgrund ihrer Organisationsstruktur und ihres Geschäftszwecks vielfach transformative Potenziale zugesprochen werden. „Coworkerin veröffentlicht Buch über Energiegenossenschaften“ weiterlesen