Klimaaktionswoche – Filme in der Thinkfarm

In der nächsten Woche veranstaltet Fridays-For-Future  eine Klimaaktionswoche in Eberswalde. Zu dem Anlass werden ALNUS e.V. und wandelBar je einen Filmabend in der Thinkfarm veranstalten, zu denen wir herzlich einladen.

Montag, 25.11. 20oo Uhr: Fliegende Flüsse (Film, Diskussion)

„Fliegende Flüsse“ – so werden die Wolkenansammlungen genannt, die über dem tropischen Regenwald des Amazonasbeckens aufsteigen und Wasser in den Süden des Kontinents transportieren, und so heißt auch der Dokumentarfilm, den Bettina Ehrhardt 2018 über die Arbeit von Wissenschaftlern und Klimaaktivisten in Brasilien gedreht hat.
Weitere Infos: siehe alnus-eberswalde.de/

Dienstag, 26.11. 20oo Uhr: Kurzfilmabend Brandenburg im Wandel

Projekt “Brandenburg im Wandel”: Vorführung ausgewählter Kurzfilme vor allem rund um das Thema Ernährung und Landwirtschaft – wandelBar Transition Town Initiative
Infos über Filmplattform Brandenburg im Wandel

Einladung zum Jungunternehmerabend

via IHK/ young companies Eberswalde:

Sie haben in den letzten 5 Jahren ihr Unternehmen gegründet oder sind kurz davor und wir hoffen, dass Ihr Start in die Selbstständigkeit bisher erfolgreich war bzw. erfolgreich wird.

Uns ist es wichtig, den Kontakt zu halten. Um Fragen zu klären und Kontakte zu anderen Gründer/-innen und regionalen Unternehmer/innen auf- und auszubauen findet ein Jungunternehmerstammtisch für Barnim / Uckermark statt.

Unter dem Motto
„Forderungsmanagement:
Der Kunde zahlt nicht bzw. ich kann nicht zahlen. Was tun?“
treffen wir uns am Dienstag, dem 15. Oktober 2019, ab 17:00 Uhr,
in der Thinkfarm, Puschkinstraße 15 in 16225 Eberswalde.

„Einladung zum Jungunternehmerabend“ weiterlesen

Thinkfarm Eberswalde in der F.A.Z.

Freie Sicht und schnelles Internet – Von Kristina Pezzei

Grenzsituation: Im Coworking-Center „BLOK-O“ in Frankfurt/Oder zielt man auch auf Nutzer aus dem benachbarten Polen. Bild: Roman Wache

Arbeitsplätze fürs Coworking sprießen seit einiger Zeit auch wieder abseits der Metropolen aus dem Boden. Bringen die stadtmüden Hipster wieder Leben in die Provinz?

weiterlesen auf faz.net

 

Filmabend Stille Revolution

Am 29.8. um 18oo Uhr lädt das Transition Thrive-Projekt zum Filmabend “Stille Revolution” in die Thinkfarm Eberswalde ein. Freier Eintritt.

Worin liegt der Sinn unseres unternehmerischen Handelns? Brauchen wir Know-how oder vielleicht auch Know-why? Woher nehmen wir den Mut für große Veränderungen, und wo bleibt der Mensch dabei? “die stille revolution” – der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt von Regisseur Kristian Gründling nach einer Vision von Bodo Janssen – gibt Antworten auf diese Fragen und weitere tiefe Einblicke auf einer Reise, die zukunftsorientierte Unternehmen nun nach und nach antreten.