Update aus der Thinkfarm

Auf der einen Seite ist Home-Office ein Luxus, weil das Pendeln entfällt. Auf die Dauer kann es aber recht anstrengend sein, zumal es keine netten Kolleginnen und Kollegen gibt 🙁

Aktuell gibts zwei Community-Treffen in der Thinkfarm . Immer montags und freitags treffen wir uns zum gemeinsamen Mittagessen. Dabei sprechen wir über die Weiterentwicklung der Thinkfarm, Möglichkeiten der Zusammenarbeit und tauschen uns zu aktuellen Fragen aus.

Neue Coworker*innen

Dank der Mehrwertsteuersenkung können wir ab bald Coworking in der Thinkfarm ab 3,48€ pro Tag (inkl. 16% MWST) anbieten – zum Ausprobieren empfehlen wir unser 10-Tages-Ticket (siehe Angebote).

Do, 27. Februar: Veranstaltung für Kreative und Kulturschaffende

Was macht ein nachhaltiges Geschäftsmodell aus? Wie kann man das aktuelle weiterentwickeln? Wie gehen Kennzahlen und Marketingmaßnahmen Hand in Hand? Ihr seid mit dem auf dem Markt aktiv, was Euch antreibt. Erfolg und Wachstum könnten aber besser sein? Wir zeigen anhand von Fallbeispielen und Kalkulationen, wie man Geschäftsmodelle mit inkludierter Finanzplanung weiter modelliert und voranbringt, Marketingziele mit der Festsetzung einer Strategie und der Anwendung von Marketingtools umsetzt und durch die Identifizierung und Auswertung von Kennzahlen das Unternehmen steuert.

27.02.2020 / 16.00 Uhr, Thinkfarm Eberswalde, Puschkinstr. 15

„Do, 27. Februar: Veranstaltung für Kreative und Kulturschaffende“ weiterlesen

Immer mehr Coworking-Spaces in Brandenburg (via moz.de)

Holztische, grüngraue Wände und eine Bar, über der in einer Reihe Pendelleuchten hängen: Modernes Arbeiten erinnert häufig an eine Mischung aus Kneipe und Büro – das ist in Berlin-Mitte nicht anders als in Letschin im Oderbruch (Märkisch-Oderland). Der Trend, sich Räume zum Arbeiten zu teilen, ist kein vornehmliches Hauptstadt-Phänomen. Auch in Ostbrandenburg entstehen immer mehr Coworking-Spaces.

(Die Thinkfarm Eberswalde ist natürlich auch dabei)

Link zum Artikel: www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1776067/

Klimaaktionswoche – Filme in der Thinkfarm

In der nächsten Woche veranstaltet Fridays-For-Future  eine Klimaaktionswoche in Eberswalde. Zu dem Anlass werden ALNUS e.V. und wandelBar je einen Filmabend in der Thinkfarm veranstalten, zu denen wir herzlich einladen.

Montag, 25.11. 20oo Uhr: Fliegende Flüsse (Film, Diskussion)

„Fliegende Flüsse“ – so werden die Wolkenansammlungen genannt, die über dem tropischen Regenwald des Amazonasbeckens aufsteigen und Wasser in den Süden des Kontinents transportieren, und so heißt auch der Dokumentarfilm, den Bettina Ehrhardt 2018 über die Arbeit von Wissenschaftlern und Klimaaktivisten in Brasilien gedreht hat.
Weitere Infos: siehe alnus-eberswalde.de/

Dienstag, 26.11. 20oo Uhr: Kurzfilmabend Brandenburg im Wandel

Projekt “Brandenburg im Wandel”: Vorführung ausgewählter Kurzfilme vor allem rund um das Thema Ernährung und Landwirtschaft – wandelBar Transition Town Initiative
Infos über Filmplattform Brandenburg im Wandel

Einladung zum Jungunternehmerabend

via IHK/ young companies Eberswalde:

Sie haben in den letzten 5 Jahren ihr Unternehmen gegründet oder sind kurz davor und wir hoffen, dass Ihr Start in die Selbstständigkeit bisher erfolgreich war bzw. erfolgreich wird.

Uns ist es wichtig, den Kontakt zu halten. Um Fragen zu klären und Kontakte zu anderen Gründer/-innen und regionalen Unternehmer/innen auf- und auszubauen findet ein Jungunternehmerstammtisch für Barnim / Uckermark statt.

Unter dem Motto
„Forderungsmanagement:
Der Kunde zahlt nicht bzw. ich kann nicht zahlen. Was tun?“
treffen wir uns am Dienstag, dem 15. Oktober 2019, ab 17:00 Uhr,
in der Thinkfarm, Puschkinstraße 15 in 16225 Eberswalde.

„Einladung zum Jungunternehmerabend“ weiterlesen

Thinkfarm Eberswalde in der F.A.Z.

Freie Sicht und schnelles Internet – Von Kristina Pezzei

Grenzsituation: Im Coworking-Center „BLOK-O“ in Frankfurt/Oder zielt man auch auf Nutzer aus dem benachbarten Polen. Bild: Roman Wache

Arbeitsplätze fürs Coworking sprießen seit einiger Zeit auch wieder abseits der Metropolen aus dem Boden. Bringen die stadtmüden Hipster wieder Leben in die Provinz?

weiterlesen auf faz.net

 

Coworking: Unsere Angebote

Seit 2020 bieten wir Soli-Plätze im Flex-Bereich an. Interesse? Schreib’ uns was Du in der Thinkfarm machen willst und erfahre wie es funktioniert.

Unsere Preise 2020 für Fixdesk und Flexdesk pro Monat, bis auf bei der 10er Karte.
  • Zusätzlich bieten wir Räume für Workshops und Veranstaltungen an.
  • Du arbeitest ab und zu in Berlin? Nutze dort kostenlos die Thinkfarm Berlin, wenn Du einen festen Platz bei uns hast.