zukunftswoche in Eberswalde

Die zukunftswoche2021 ist eine ortsunabhängige mediale Aktionswoche im Landkreis Barnim und der umliegenden Region. Dieses Jahr wird sie vom 13. bis zum 19. September 2021 ausgetragen. Gleich 4 Veranstaltungen der zukunftswoche2021 werden in der Thinkfarm stattfinden:

Stadtrundgang Nachhaltigkeit (Ausklang)

Mo. 13.09. um 17:00 – 18:00

Wo in Eberswalde finden wir Nachhaltigkeit und wie können wir unseren eigenen Alltag nachhaltiger gestalten? Antworten auf diese Fragen gibt dieser Stadtrundgang.

Workshop: Liepnitzsee – Wie kann ein achtsamer Umgang mit der Natur gelingen?

Do. 16.09. um 18:00 – 19:00

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung lädt interessierte Bürger*innen ein, über Ihre Erfahrungen und Ideen zum Umgang mit der Natur am Liepnitzsee austauschen.

Vortrag: Kann man mit einem Balkonkraftwerk einen Tesla laden?

Sa. 18.09. um 14:00 – 16:00

Reicht die Leistung von Balkonkraftwerken etc. aus, um ein modernes E-Auto zu laden? Die Bürgerenergiegenossenschaft Barnimer Energiewandel eG möchte die Möglichkeiten dieser kleinen Solaranlagen vorstellen.

Kritisches Kino zum Recht auf Stadt

Sa. 18.09. um 18:30 – 21:00

Die Initiative Recht auf Stadt zeigt den kolumbinanischen Film “Die Strategie der Schnecke”, in dem sich Hausbewohner:innen kreativ gegen Räumung wehren. Über die Themen des Films kann im Anschluss ein Gruppengespräch stattfinden.

Die zukunftswoche2021 bündelt die Nachhaltigkeitstage der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), den Familientag Erneuerbare Energien der Kreiswerke Barnim, verschiedene Aktionen des Klimaschutzmanagements der Stadt Eberswalde sowie weitere Veranstaltungsformate von regionalen Partner*innen. Aufgrund der aktuellen Situation soll die zukunftswoche2021 als Hybrid-Format mit Beteiligung stattfinden: als Mischung aus Aktionen und thematischen Angeboten, einzelnen Präsenzveranstaltungen sowie verschiedenen medialen Online-Formaten der vielen verschiedenen Akteur*innen in der Region, die im Gesamten zeigen sollen, was hier schon alles zum Thema Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit passiert. Denn das ist viel!

Hinweis: Alle Präsenzveranstaltungen während der zukunftswoche2021 finden jeweils auf Verantwortung der beitragenden Akteur*innen und in Abhängigkeit von den zwischen dem 13. und 19. September 2021 aktuell geltenden Sicherheits- und Hygienebestimmungen des Landes Brandenburg statt. Vor diesem Hintergrund können wir kurzfristige Veranstaltungsausfälle und -absagen leider nicht ausschließen. Bitte informiert euch im Zweifelsfall während der Woche noch einmal auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten unter den angegebenen Kontaktdaten, ob die für euch interessante Veranstaltung stattfinden kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.